ratiopharm arena Ulm  ratiopharm arena Ulm  ratiopharm arena Ulm

[ratiopharm arena Ulm]

Herausforderung

Die Multifunktionshalle ratiopharm arena in Ulm setzt in der Arena sowie an der Außenfassade auf neueste Technik. Dementsprechend sollen die Basketballkorbanlagen mit  einem besonderen Eyecatcher als zusätzliches Werbemedium ausgestattet werden. Für qualitativ hochwertige Außenwerbung wird zudem das bestehende LED Display durch ein moderneres System ersetzt.

Lösung

Zum Saisonbeginn 2015 installierten wir insgesamt vier Korbdisplays bestehend aus individuell angepassten S[quadrat] SI [4 SMD] NT Light Pixelkarten. Das Beko BBL-Team ratiopharm ulm ist der zweite Basketballverein, der diese von S[quadrat] entwickelte  Neuheit im Einsatz hat. Die LED Displays wurden mit einer speziell designten Aufnahmekonstruktion auf die bestehenden Basketballkorbanlagen montiert. Mit einem Pixelraster von jeweils 4 mm stehen nun beidseitig an den Körben 256 x 96 Pixel zur Anzeige der Logos der Werbepartner bereit. Die Bespielung erfolgt mit dem simpel gehaltenen SX [CMS] Content Management System.
An der Außenwand der Arena haben wir die Module des alten LED Videodisplays S[quadrat] SO [10/20] durch die Module des SO [10 SMD] NT Light ausgetauscht. Das neue System besticht neben der deutlich höheren Auflösung von nun 640 x 384 Pixel auch mit kontrastreichen SMD LEDs. Die etwas geringere Helligkeit von nun 6.000 cd/m² wird durch die höhere Farbintensität mehr als wettgemacht und es erreicht außerdem einen Betrachtungswinkel von 140° horizontal sowie vertikal.
Die bestehende schwenkbare Stahlkonstruktion samt Begehung und Rahmen kann für das neue LED System weiter genutzt werden. Auch die installierte Content Software SX[Lyrebird] wird lediglich für die neue Auflösung angepasst. Hinzu kommt die automatische Helligkeitsregulierung SX[BrightnessControl].
Um die Langlebigkeit des LED Videodisplays im Außenbereich zu unterstützen wurde ein Wartungsvertrag vereinbart. Bei regelmäßigen Serviceeinsätzen reinigen und überprüfen unsere Servicetechniker das gesamte System.

Übergabe:
Oktober/ November 2015

Technische Daten:
S[quadrat] SI [4 SMD] NT Light Indoor LED Korbdisplays
Größe: 4 x (1,024 m x 0,384 m) = 1,57 m²

S[quadrat] SO [10 SMD] NT Light Outdoor LED Videodisplay
Größe: 6,4 m x 3,84 m = 24,58 m²

Urheber des Arenafotos: "bildwerk89"